Alternativen Alternative Trade Republic Smartbroker Scalable Capital ING DKB Comdirect Consorsbank Finanzen.net Zero JustTrade

Finanzen.net Zero Alternativen: Diese Depots solltest du kennen

Finanzen.net Zero ist das kostenlose Depot des Finanzportals „Finanzen.net“. Falls du ein neues oder zusätzliches Depot suchst, findest du hier passende Finanzen.net Zero Alternativen, bei denen du ebenfalls kostenlos oder sehr günstig Aktien und ETFs handeln kannst.

Finanzen.net Zero Alternativen: Diese Broker sind empfehlenswert

Wenn du dich nach Finanzen.net Zero Alternativen umschaust, bist du hier genau richtig. Hier findest du unsere Empfehlungen für die besten Finanzen.net Zero Alternativen.

Neobroker Alternativen zu Finanzen.net Zero

Finanzen.net Zero ist der Neobroker des Finanzportals „Finanzen.net“. Wenn es für dich bei deinem Broker wichtig ist, dass der Hauptfokus auf dem Depot liegt und du dadurch meist sehr günstige Konditionen bekommst, solltest du bei der Suche nach Alternativen auf die besten Neobroker schauen.

Trade Republic: Kurz & kompakt

Trade Republic ETF-Sparpläne iShares kostenlos Test VergleichTrade Republic bietet mit über 300.000 handelbaren Wertpapieren und über 5.000 kostenlosen Sparplänen eine große Auswahl zu unschlagbarem Preis.

  • Komplett kostenlose Sparpläne
  • Nur ein Euro pro Trade
  • Bitcoin & Co. handelbar

Jetzt Depot eröffnen

Scalable Capital: Kurz & kompakt

Scalable Capital FREEBROKER PRIMEBROKER flex ETF-Sparplan ETF-Depot-Vergleich TestScalable Capital bietet mit ihrem Flatrate-Depot unbegrenzten Handel zu einem niedrigen monatlichen Fixpreis an. Zudem gibt es hohe Zinsen auf nicht investiertes Guthaben.

  • Flatrate-Depot für 2,99 Euro
  • Aktien- und ETF-Sparpläne kostenlos
  • Hohe Zinsen aufs Verrechnungskonto

Jetzt Depot eröffnen

JustTrade: Kurz & kompakt

JustTrade App LogoJustTrade bietet den Aktien-, ETF- und Kryptohandel komplett kostenlos an. Handeln können Anleger per Web-Oberfläche und mobiler App.

  • Kostenlos Aktien und ETFs handeln
  • Kostenloser Kryptohandel
  • Webversion und mobile App

Jetzt Depot eröffnen

Smartbroker: Kurz & kompakt

Smartbroker ETF-Depot Vergleich ETF-SparplanSmartbroker bietet ein großes Angebot an handelbaren Wertpapieren und Sparplänen an. Wer mit über 500 Euro handelt, kann sogar die Ordergebühren sparen.

  • Große Auswahl handelbarer Assets
  • Kostenloser Handel möglich
  • 600+ kostenlose ETF-Sparpläne

Jetzt Depot eröffnen

Direktbanken Alternativen zu Finanzen.net Zero

Nicht nur die oben genannten Neobroker, sondern auch Direktbanken können eine gute Alternative zu Finanzen.net Zero sein. Direktbanken haben klar Vorteile, die viele Neobroker nicht oder nur teilweise bieten können: Du hast in der Regel eine breitere Auswahl an Handelsplätzen und Börsen, kannst bei der Direktbank zusätzliche Produkte wie Girokonten, Kreditkarten, Tagesgeld und Festgeld abschließen und der Support beschränkt sich meist nicht auf ein Kontaktformular, sondern du kannst die Berater per Telefon oder Live-Chat erreichen.

Comdirect Depot: Kurz & kompakt

Comdirect ETF-Depot ETF-Sparplan Vergleich TestDie Direktbank Comdirect bietet ihren Kunden ein kostenloses Depot mit günstigen Aktien- und ETF-Sparplänen und einer modernen All-in-One-App an.

  • Kostenloses Depot
  • Günstige Sparpläne
  • Viele Handelsplätze

Jetzt Depot eröffnen

Consorsbank: Kurz & kompakt

Consorsbank ETF-Sparplan ETF-Depot Test Erfahrung VergleichDie Consorsbank ist eine der beliebtesten Direktbanken in Deutschland. Das kostenlose Depot bietet günstige Sparpläne, eine breite Auswahl an Handelsplätzen und kostenlose Unterdepots.

  • Kostenloses Depot
  • Aktien- und ETF-Sparpläne
  • Kostenlose Unterdepots

Jetzt Depot eröffnen

DKB: Kurz & kompakt

DKB App LogoDie Deutsche Kreditbank (DKB) ist vor allem für ihr Girokonto bekannt, bietet aber auch ein kostenloses Depot an, mit dem du Aktien und ETFs handeln kannst.

  • Kostenloses Depot
  • Gemeinschaftsdepot möglich
  • Teils kostenlose ETF-Sparpläne

Jetzt Depot eröffnen

ING: Kurz & kompakt

ING LogoDie ING ist die größte Direktbank in Deutschland und bietet Kunden das volle Angebot an Dienstleistungen und Produkten an, darunter ein kostenloses Depot mit günstigen Konditionen.

  • Kostenloses Wertpapierdepot
  • Sparpläne ab 1 Euro
  • 800+ ETF dauerhaft günstig

Jetzt Depot eröffnen

Überblick: Das ist Finanzen.net Zero

Finanzen.net Zero wird von der Finanzen.net Zero GmbH unter der Leitung von den Geschäftsführern Lennart Libercka, Jens Ohr, Maximilian v. Richthofen, Malte Rubruck und Peter Schille geführt. Bekannst ist der Neobroker durch das Finanzportal „Finanzen.net“, das bereits seit 1999 tagesaktuell über die Finanzwelt informiert.

Bei Finanzen.net Zero kannst du Aktien, ETFs, Fonds, Kryptowährungen, Optionsscheine, Zertifikate und weitere Produkte kostenlos handeln sowie Aktien- und ETF-Sparpläne anlegen. Zur Auswahl stehen dir mehr als eine Million handelbare Wertpapiere. Wir selbst testen Finanzen.net Zero bereits seit Jahren. Wenn du mehr über Finanzen.net Zero und unsere Erfahrungen mit dem Depot erfahren möchtest, findest du hier passende Artikel:

Finanzen.net Zero Depot eröffnen

Worauf du bei einer Finanzen.net Zero Alternative achten solltest

Das Angebot von Finanzen.net Zero ist schon beeindruckend gut. Der kostenloser Aktien- und ETF-Handel, ein integriertes Krypto-Wallet für den Handel mit Bitcoin und Co., Aktien- und ETF-Sparpläne und moderne Apps bilden ein gutes Gesamtpaket für Anleger.

Finanzen.net Zero Alternative: Neobroker punkten mit günstigen Kosten

Wenn du dennoch nach einer Finanzen.net Zero Alternative für dein neues oder ein zusätzliches Depot suchst, solltest du darauf achten, dich in diesen Punkten nicht zu verschlechtern. Dafür kommen natürlich primär Neobroker in Frage, die ebenfalls sehr günstige Depots anbieten.

JustTrade, Trade Republic, Scalable Capital oder Smartbroker punkten hier alle auf ihre Art und Weise: Bei JustTrade ist auch kostenloser Handel möglich, Trade Republic bietet das Komplettpaket aus günstigem Handel und kostenlosen Sparplänen (auch auf Kryptowährungen übrigens), Scalable Capital punktet mit ihrem Flatrate-Depot und Smartbroker bringt eine breite Auswahl an Handelsplätzen mit.

Finanzen.net Zero Alternative: Direktbanken bieten das Komplettpaket

Wenn du eher ein Fan davon bist, alles bei einem Anbieter zu haben, ist eher ein Direktbank-Depot etwas für dich. Hier kannst du dann auch direkt dein neues Girokonto oder Tagesgeld eröffnen und dir eine Historie mit der Bank aufbauen. Dadurch werden dann Verhandlungen über (Immobilien-)Finanzierungen und Kredite später mal einfacher (da du der Bank bereits gezeigt hast, dass du vertrauenswürdig bist).

Direktbanken sind dafür etwas teurer. Sie haben mehr Personal, ein breiteres Angebot, einen besseren Support – all das will bezahlt werden. Sie sind aber immernoch deutlich günstiger als Filialbanken wie Sparkassen oder Volksbanken, von denen wir an dieser Stelle abraten.

Fazit zu den Finanzen.net Zero Alternativen

Egal ob Neobroker oder Direktbank, die Finanzen.net Zero Alternativen müssen zu dir und deinem Anlageverhalten passen. Wenn du viel tradest, brauchst du ein anderes Depot als jemand, der viele Sparpläne ausführt.

So oder so, kannst du mit den von uns genannten Finanzen.net Zero Alternativen nichts falsch machen. Sie alle bieten gute, günstige Depots an, bei denen du Aktien, ETFs und teils Kryptowährungen handeln und besparen kannst.

Nach oben zu unseren Empfehlungen

Unser Geschenk für dich
Abonniere unseren Newsletter mit 5 Finanz-News in unter 5 Minuten – jeden Mittwoch in die Inbox. Als Dank schenken wir dir unsere Aktienkauf-Checkliste!

Damit akzeptierst du unseren Datenschutz

Tobias Gillen ist Unternehmer, Journalist und Buch-Autor. Neben seiner Position als Geschäftsführender Gesellschafter der BASIC thinking GmbH hat er 2017 das Online-Magazin FINANZENTDECKER gegründet, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, finanzielle Bildung in Deutschland zu stärken.