BISON: Erster Blick auf die Krypto-App der Börse Stuttgart
BISON App Börse Stuttgart Kryptowährungen Bitcoin Ethereum Litecoin Ripple

BISON: Erster Blick auf die Krypto-App der Börse Stuttgart

Die Börse Stuttgart springt mit BISON auf den Krypto-Zug auf und macht Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Ripple für alle einfach und verständlich zugänglich. Ein erster Blick auf die Beta-Version der App.


Hinweis: Wenn du dich über diesen Link bei BISON anmeldest und in den ersten 30 Tagen nach Verifizierung für mindestens 50 Euro handelst, schenkt dir BISON 10 Euro in Bitcoins!


Kryptowährungen haben einen großen Hype und einen mindestens genauso großen Crash hinter sich. Welche Währung am Ende einen sinnvollen Einzug in unseren Alltag findet, weiß heute niemand.

Dass Blockchain und darauf basierende Zahlungsmittel aber irgendeine Funktion übernehmen werden und damit den Sprung vom Spekulationsobjekt hin zur Massentauglichkeit schaffen, gilt als sehr wahrscheinlich. 

Das Bitcoin-Handbuch: Bitcoin von A bis Z
  • Felix Mago
  • Herausgeber: JMB Verlag
  • Auflage Nr. 1 (01.03.2016)

Erster Eindruck von BISON

Einen Teil steuert nun die Börse Stuttgart dazu, die mit der App BISON eine Plattform gebaut haben, die jedermann versteht (entgegen der großen Krypto-Börsen, für die man so eine Anleitung braucht).

Zudem schafft der Name der Börse Stuttgart eine ganz neue Ebene des Vertrauens für Krypto-Fans und -Investoren.

Ich habe mich für die Beta-Version angemeldet und zeige dir einen ersten Einblick in BISON.

Die Nutzung ist intuitiv und modern

Ich finde das Design sehr gelungen und auf den ersten Blick schön modern. Allerdings nicht zu überladen und kompliziert. BISON macht es richtig: Es ermöglicht jedem Nutzer, Kryptowährungen zu kaufen und damit zu handeln und demokratisiert damit den Markt weiter.

Nach dem gleichen Prinzip ist international Coinbase (hier anmelden und Bonus abstauben) erfolgreich geworden. Sie haben den Handel so einfach wie irgendwie möglich gemacht. Entgegen Börsen wie Poloniex und Co., bei denen der Handel nur etwas für Profis ist.

Apropos: Bei BISON kann man (siehe Screenshots oben) auch nur mit Spielgeld handeln. Das ist dann wie ein Musterdepot, in dem man sich erstmal ausprobieren kann.

Um dann mit richtigem Geld handeln zu können, muss man sich per Video-Ident verifizieren (wie bei jeder Bank, wenn man ein Depot eröffnet).


Hinweis: Wenn du dich über diesen Link bei BISON anmeldest und in den ersten 30 Tagen nach Verifizierung für mindestens 50 Euro handelst, schenkt dir BISON 10 Euro in Bitcoins!


Börse Stuttgart schafft vertrauen

Nun bleibt abzuwarten, wie sich BISON in dem aktuell eher pessimistischen und angespannten Marktumfeld schlagen kann. Ein mir bekannter Entwickler einer Krypo-Tracking-App hat jüngst seine Arbeit pausiert, weil keine neuen Nutzer zu finden waren.

Auf der anderen Seite schafft alleine der Name Börse Stuttgart schon eine Menge Vertrauen. Wenn nach und nach große Börsen, Unternehmen und Institutionen in den Markt drängen, tragen sie zur Legitimierung von Bitcoin, Ethereum, Litecoin oder Ripple bei.

Kryptowährungen: Bitcoin, Ethereum, Blockchain, ICOs & Co. einfach erklärt
  • Julian Hosp
  • Herausgeber: FinanzBuch Verlag
  • Taschenbuch: 208 Seiten

BISON: Launch Ende Januar 2019

Der Launch der App hat sich nun schon einige Monate verzögert. Eigentlich war der Start von BISON für Herbst geplant. Die Beta-Version ist nun seit Ende Dezember draußen, der offizielle Start in den Stores ist jetzt für Ende Januar 2019 geplant.

Ich bin sehr gespannt, wie es mit BISON weitergeht! Wer mehr über den Handel mit Bitcoin und Co. wissen will, findet hier mehr Informationen. Wer seine Kryptowährungen in einer Hardware Wallet sichern will, findet hier die Anleitung zum Ledger Nano S (Ledger / Amazon).

Zudem kann ich zu dem Thema die Bücher „Das Bitcoin-Handbuch – Bitcoin von A bis Z“ und „Kryptowährungen: Bitcoin, Ethereum, Blockchain, ICOs & Co. einfach erklärt“ empfehlen.


Hinweis: Alle Inhalte hier stellen keine Empfehlung und/oder Anlageberatung dar. Sie dienen zur Information und Unterhaltung und zeigen meine eigene Meinung. Ich übernehme keine Verantwortung für entstehende Risiken oder Verluste. Verzichte niemals auf deine eigene gründliche Recherche! Links können Affiliate-Links sein. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, sich für dich aber nichts ändert (bestenfalls bekommst du sogar auch noch einen Bonus).


von
Tobias
Deine Meinung