Helpcheck Lebensversicherungen Abfindung Immobilienkredit Legal Tech Verbraucherschutz Verbraucherrechte

Helpcheck-Guide: Das musst du über das Portal für Verbraucherrechte wissen

Über 100 Millionen Verbraucher haben Anspruch darauf, Versicherungsbeiträge zurückzubekommen oder Abfindungen zu erhalten. Die Verbraucherrechte-Plattform Helpcheck hat sich genau dem Thema angenommen und hilft Betroffenen, das Geld zu bekommen. Wir zeigen dir, was du alles über Helpcheck wissen solltest.

Helpcheck: So legst du los

Bevor wir loslegen, kurz die Information, wie du bei Helpcheck kostenlos deine Verträge überprüfen lässt. Dazu klickst du auf der Website einfach auf „Jetzt kostenlos prüfen“. Die Beantwortung der Fragen dauert nur wenige Minuten und funktioniert komplett digital von Zuhause aus. Anschließend erhältst du sofort eine erste Einschätzung.

Jetzt kostenlos Verträge prüfen

Was ist Helpcheck?

Helpcheck ist eine Plattform für Verbraucherrechte, die dich dabei unterstützt, zu viel gezahlte Versicherungsbeiträge oder fehlende Abfindungen zurückzufordern. Dabei helfen dir spezialisierte Anwälte, die dich beraten und die Verhandlungen mit den Versicherungsunternehmen und Arbeitgebern übernehmen.

Die Plattform ist entstanden, nachdem der Bundesgerichtshof (BGH) im Jahr 2015 festgestellt hat, dass eine große Anzahl der zwischen 1994 und 2007 abgeschlossenen Lebensversicherungen fehlerhafte Widerrufsbelehrungen enthielten. Viele Versicherer haben in diesem Zeitraum nach dem „Policen-Modell“ Verträge abgeschlossen.

Dadurch haben diese Kunden auch heute noch Anspruch darauf, den Vertrag zu widerrufen und die eingezahlten Beiträge sowie die Zinsen zurückzufordern. Die Verbraucherrechte-Plattform prüft kostenlos die Verträge.

Wer steckt hinter Helpcheck?

Hinter Helpcheck stecken die beiden Gründer Peer Schulz und Phil Sokowicz, die das Legal Tech Unternehmen im Jahr 2016 gegründet haben und auch heute noch als Geschäftsführer tätig sind.

Gründer Helpcheck Lebensversicherung Abfindung Immobilienkredit
Die Geschäftsführer Peer Schulz und Phil Sokowicz

Das Unternehmen mit Hauptsitz auf der Königsallee in Düsseldorf beschäftigt knapp 40 Mitarbeiter in ganz Deutschland. Das Team kann Erfahrungen im Verbraucherrecht nachweisen, u.a. sind einige Mitarbeiter Volljuristen.

Wie funktioniert Helpcheck?

Helpcheck ist eine Plattform, bei der du kostenlos deine Verträge prüfen lassen kannst. Dadurch erfährst du, ob deine Verträge überhaupt für einen Prozess in Frage kommen. Ist dem so, übernimmt Helpcheck für dich mit auf die Fachgebiete spezialisierten Anwälten die Verhandlungen und einen möglichen Gerichtsprozess.

Nur wenn das Unternehmen erfolgreich ist, musst du eine Teil der erzielten Summe als Honorar an Helpcheck zahlen. Erreicht das Unternehmen nichts für dich, ist der Service vollständig kostenlos und risikolos.

Der Service funktioniert in drei einfachen Schritten:

  1. Unterlagen einreichen: Im ersten Schritt reichst du unverbindlich deine Unterlagen zum jeweiligen Thema ein. Die spezialisierten Anwälte prüfen deine Unterlagen, für dich entstehen dabei keinerlei Kosten.
  2. Anwälte beauftragen: Die Anwälte teilen dir das Ergebnis der Prüfung mit. Danach hast du die Wahl, ob du sie kostenpflichtig beauftragen möchtest oder nicht.
  3. Ergebnis abwarten: Nach der Beauftragung wartest du auf das Ergebnis. Sollten die Anwälte von Helpcheck keinen Erfolg in den Verhandlungen haben, musst du auch kein Honorar zahlen. Erst bei erfolgreichem Abschluss zahlst du eine erfolgsabhängiges prozentuales Honorar an die Plattform. Du hast also keinerlei Risiko.

Auf den konkreten Ablauf und die einzelnen Details gehen wir im weiteren Text noch genauer ein.

Was bietet Helpcheck an?

Helpcheck spezialisiert sich auf verschiedene Teilbereiche des Verbraucherschutzes. Aktuell ist es auf der Plattform möglich, Hilfe beim Widerruf deiner Lebensversicherung oder deines Immobilienkredits sowie zum Erhalt einer Abfindung im Kündigungsfall zu erhalten.

Die Plattform arbeitet bereits an weiteren Verbraucherrechte-Themen, die bald verfügbar sind:

  • Bußgeldbescheid abwehren
  • Mietpreisbremse durchsetzen
  • PKV-Beiträge zurückfordern
  • Verkehrsunfall abwickeln

Im Folgenden erklären wir dir im Detail, welche Voraussetzungen du jeweils für die Beauftragung des Legal Tech Unternehmens erfüllen musst.

Helpcheck: Lebensversicherung widerrufen

Wie bereits erwähnt, ist Helpcheck mit den Lebensversicherungen im Jahr 2016 gestartet. Aufgrund des BGH-Urteils aus dem Jahr 2015 können auch heute noch unzählige Lebensversicherungen widerrufen werden, um gezahlte Beiträge zuzüglich Zinsen zurückzubekommen. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Vertrag noch läuft, ausgelaufen ist oder schon gekündigt wurde.

Helpcheck gibt selbst an, dass du bis zu 150 Prozent deiner eingezahlten Beiträge zurückbekommen kannst. Das liegt daran, dass bei einem Widerruf nicht nur die Beiträge, sondern auch die eingezahlten Zinsen von der Versicherung erstattet werden.

Welche Angaben sind erforderlich?

Helpcheck konnte bereits über 12 Millionen Euro für Versicherungsnehmer zurückholen und gibt an, dass durchschnittlich 10.200 Euro pro Vertrag möglich sind. Voraussetzung ist, dass die Lebensversicherung zwischen 1994 und 2007 abgeschlossen wurde. Für die kostenlose Prüfung musst du auf dieser Seite nur wenige Punkte angeben, um eine erste Einschätzung zu erhalten:

  • Bei welcher Versicherung läuft oder lief die Lebensversicherung?
  • Wann hast du die Lebensversicherung abschlossen?
  • Hast du die Lebensversicherung bereits gekündigt?
  • Hast du bereits einen Anwalt bezüglich eines Widerrufs beauftragt?

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Direkt danach siehst du, ob du die Vorausetzungen für eine Weiterverfolgung erfüllst und deinen Vetrag im Detail kostenlos von den Anwälten überprüfen lassen kannst. Grundsätzlich gehören diese Punkte zu den Voraussetzungen:

  • Deine Lebensversicherung wurde zwischen 21.07.1994 und 31.12.2007 abgeschlossen
  • Du hast den Widerruf noch bei keinem Anwalt ausführen lassen
Helpcheck Widerruf Lebensversicherung
Erfolgreiche Fälle beim Widerruf der Lebensversicherung

Was kostet der Widerruf meiner Lebensversicherung bei Helpcheck?

Beim Thema Lebensversicherung bietet dir Helpcheck drei unterschiedliche Service-Angebote an, die auch einen direkten Einfluss auf das Honorar an die Plattform haben.

  1. Rechtsschutzversicherung: Falls du eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen hast, kannst du diese für den Widerruf bei Helpcheck nutzen. Dann beträgt das Honorar der Plattform im Erfolgsfall 29,75 Prozent der erzielten Summe.
  2. Kosten-Airbag: Solltest du keine Rechtsschutzversicherung besitzen und sich dein Fall für eine Prüfung qualifizieren, trägt Helpcheck die gesamten Prozesskosten für dich. In dem Fall beträgt das Honorar der Plattform 39,75 Prozent der erzielten Summe.
  3. Sofort-Kauf: Wenn du nicht warten möchtest, bietet dir die Plattform außerdem eine Sofort-Kauf-Möglichkeit. Wenn dein Fall die Voraussetzungen des Widerrufs erfüllt, macht dir Helpcheck ein individuelles Angebot für eine Sofort-Zahlung innerhalb von 14 Tagen. Dann zahlt dir die Plattform diese Summe und übernimmt den Fall komplett alleine. Sollte der Widerruf in den Verhandlungen nicht erfolgreich ausgehen, bleibt Helpcheck auf den Kosten sitzen, du behältst dein Geld in jedem Fall.

Jetzt Lebensversicherung prüfen lassen

Helpcheck: Abfindung erhalten

Falls du in letzter Zeit eine Kündigung oder einen Aufhebungsvertrag von deinem Arbeitgeber erhalten hast, kann es sich jetzt noch lohnen, dagegen vorzugehen. Denn in vielen Fällen ist eine vorzeitige Beendigung des Arbeitsverhältnisses unwirksam.

Welche Angaben sind erforderlich?

Helpcheck hilft dir dabei und unterstützt dich mit arbeitsrechtlichen Experten, um eine Abfindung oder eine Wiedereinstellung zu erwirken. Um herauszufinden, ob dein Fall die Voraussetzungen erfüllt, beantwortest du im ersten Schritt folgende Fragen:

  • Hast du eine Kündigung oder einen Aufhebungsvertrag erhalten?
  • Wann hast du das Dokument erhalten?
  • Wie lange warst du im Unternehmen beschäftigt?
  • Wie viele Personen sind im Unternehmen beschäftigt?
  • Wie hoch war dein monatliches Bruttogehalt?

Nach der Beantwortung der Fragen siehst du, ob du die Voraussetzungen erfüllst. Anschließend kannst du deine Kontaktdaten angeben und deinen Fall kostenlos von den Helpcheck-Anwälten überprüfen lassen.

Helpcheck Abfindung Kündigung
Erfolgreiche Forderungen von Abfindungen

Welche Vorausetzungen muss ich erfüllen?

Du kannst vorab an wenigen Punkten überprüfen, ob sich der Dienst für dich lohnt. Folgende Voraussetzungen musst du erfüllen:

  • Du musst deine Kündigung oder deinen Aufhebungsvertrag innerhalb der vergangenen drei Wochen erhalten haben
  • Die Firma beschäftigt mehr als 10 Mitarbeiter in Vollzeit
  • Du warst länger als sechs Monate angestellt
  • Dein monatliches Bruttogehalt lag bei mindestens 1.000 Euro

Was kostet die Prüfung meiner Kündigung bei Helpcheck?

Auch hier gilt: Du zahlst nur im Erfolgsfall ein Honorar an die Plattform und du kannst, falls vorhanden, auch hier deine Rechtsschutzversicherung nutzen. Je nach Art der Einigung erhält Helpcheck ein unterschiedliches Honorar:

  1. Zahlung einer Abfindung: Wenn du durch den Prozess eine Abfindung erhältst, liegt das Honorar bei 29,75 Prozent der Summe. Wenn du „nur“ eine Erhöhung deiner bereits ausgezahlten Abfindung erhältst, zahlst du das Honorar lediglich prozentual auf die Summe der Erhöhung, nicht auf die gesamte Abfindung.
  2. Einigung auf Wiedereinstellung: Falls du wieder zurück in dein altes Arbeitsverhältnis kommst, erhält die Plattform eine Erfolgsbeteiligung in Höhe von 29,75 Prozent – basierend auf drei Bruttomonatsgehältern.

Kostenlos Kündigung prüfen lassen

Helpcheck: Immobilienkredit widerrufen

Solltest du deinen Immobilienkredit vorzeitig zurückzahlen wollen, weil das beispielsweise aufgrund eines Verkaufs notwendig ist, verlangen viele Kreditinstitute eine hohe Vorfälligkeitsentschädigung.

In vielen Kreditverträgen ab dem 11. Juni 2010 erhielten Kreditnehmer eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung. Aus diesem Grund kann der Vertrag noch heute widerrufen, eine Vorfälligkeitsentschädigung vermieden und geleistete Zahlungen zurückgefordert werden.

Welche Angaben sind erforderlich?

Um zu prüfen, ob dein Fall die Voraussetzungen für Helpcheck erfüllt, gibst du einfach deine Kontaktdaten und relevante Informationen deines Vertrags an (bspw. das Abschlussdatum und den Namen der Bank). Abschließend lädst du den Vertrag deines Immobilienkredits direkt online hoch, damit die Plattform deinen Fall kostenlos prüfen kann.

Verbraucherrechte Widerruf Immobilienkredit
Erfolgreiche Widerrufe von Immobilienkrediten

Hat der Widerruf deines Immobilienkredits Erfolg, wird dieser so behandelt, als wäre er nie zustande gekommen. Du bist also bei vorzeitiger Beendigung nicht zur Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung verpflichtet. Das gilt auch für bereits an die Bank gezahlte Vorfälligkeitsentschädigungen.

Was kostet der Widerruf meines Immobilienkredits bei Helpcheck?

Die Kosten für die Plattform liegen im Erfolgsfall lediglich bei der Höhe der Selbstbeteiligung deiner Rechtsschutzversicherung. Der Widerruf deines Immobilienkredits mit Helpcheck ist also nur möglich, wenn du auch eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen hast.

Hinweis: Aktuell findest du die Informationen und Möglichkeit zur Prüfung deines Immobilienkredits nicht auf der Website des Legal Tech Unternehmens. Auf Nachfrage von FINANZENTDECKER teilt das Unternehmen mit, dass es sich lediglich um eine vorläufige Entfernung handelt.

Kostenlos Immobilienkredit prüfen lassen

Wie viel kostet Helpcheck?

Die Überprüfung deines Falls ist bei Helpcheck komplett kostenlos. Die Anwälte führen den Gerichtsprozess für dich durch und übernehmen die Kosten. Du zahlst lediglich ein Honorar, wenn die Anwälte Erfolg haben. In der folgenden Tabelle zeigen wir dir übersichtlich, mit welchen Kosten du je nach Fall rechnen musst.

Thema Kosten
Lebensversicherung 29,75 % (mit Rechtsschutzversicherung) bis 39,75 % (ohne Rechtsschutzversicherung) der gewonnenen Summe
Abfindung 29,75 % der gezahlten Abfindung oder der letzten drei Bruttogehälter bei Wiedereinstellung
Immobilienkredit Die Höhe der Selbstbeteiligung deiner Rechtsschutzversicherung

Da du die Kosten lediglich zahlst, wenn die Anwälte von Helpcheck erfolgreich sind, entsteht keinerlei Risiko für dich. Du zahlst also nur, wenn du im Gegenzug eine größere Summe an Geld erhältst. Einfacher gesagt: Du kannst kein Geld verlieren.

Am Beispiel der Lebensversicherung lässt sich einfacher verdeutlichen, was am Ende für dich über bleibt. Im Durchschnitt erwirkt Helpcheck für den Widerruf von Lebensversicherungen 10.200 Euro pro Kunde. Bleiben wir bei diesem Beispiel, dann ergeben sich daraus folgende Rechnungen:

  • Mit Rechtsschutzversicherung: Du zahlst 3.034,50 Euro Honorar an Helpcheck und kannst 7.165,50 Euro für dich behalten.
  • Ohne Rechtsschutzversicherung: Du zahlst 4.054,50 Euro Honorar an Helpcheck und kannst 6.145,50 Euro für dich behalten.

Jetzt kostenlos Verträge prüfen

Ist Helpcheck seriös und sicher?

Um beurteilen zu können, ob Helpcheck seriös und sicher ist, schauen wir uns einige Faktoren an, die uns bei der Beurteilung helfen.

Unabhängige Partnerkanzleien

Helpcheck arbeitet mit vielen unabhängigen Partnerkanzleien in ganz Deutschland aus den Bereichen Finanzen, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht und Mietrecht zusammen. Die Anwälte sind also nicht bei Helpcheck angestellt. Mit diesem Team aus Anwälten konnte die Plattform bereits über 12 Millionen Euro durchsetzen.

TÜV-Siegel

Die Plattform wurde vom TÜV Saarland als „Geprüftes Onlineportal“ mit dem TÜV-Siegel ausgezeichnet. Dabei wird überprüft, ob die Anforderungen an ein System (Organisation und Dokumentation) angemessen umgesetzt sind und eingehalten werden.

Kein Kostenrisiko

Du hast bei Helpcheck kein Kostenrisiko. Du zahlst nur etwas an die Plattform, wenn dein Fall erfolgreich abgeschlossen wird. Falls nicht, entstehen für dich auch keine Kosten. Dadurch gehst du mit der Überprüfung keinerlei Risiko ein.

Medienecho

Die Plattform wurde bereits von namhaften Medien vorgestellt, darunter Handelsblatt, WirtschaftsWoche, NDR und Technology Review.

Aus diesen Faktoren kann man schlussfolgern, dass Helpcheck seriös und sicher ist.

Helpcheck-Erfahrungen: Das sagen die Kunden

Die Erfahrungen der Kunden sind ein Hinweis darauf, wie eine Plattform in der Praxis funktioniert. Schauen wir uns deswegen die Helpcheck-Erfahrungen auf der Bewertungsplattform Ausgezeichnet.org an: Bei über 60 Bewertungen erhält das Unternehmen insgesamt 4,77 von fünf Sternen.

Bei Google erhält das Unternehmen 4,8 von fünf Sternen bei über 125 Erfahrungsberichten. Zudem bewerten aktuelle und ehemalige Mitarbeiter das Unternehmen auf der Karriere-Plattform Kununu mit 4,7 von fünf Sternen. Die überwiegenden Helpcheck-Erfahrungen der Kunden sind demnach positiv.

Häufig gestellte Fragen

In unserer FAQ-Sektion beantworten wir kurz und kompakt häufig gestellte Fragen rund um die Verbraucherrechte-Plattform.

  • Was ist Helpcheck?

    Helpcheck ist eine Plattform für Verbraucherrechte, die dich dabei unterstützt, zu viel gezahlte Versicherungsbeiträge oder fehlende Abfindungen zurückzufordern.

  • Wer steckt hinter Helpcheck?

    Hinter Helpcheck stecken die beiden Gründer Peer Schulz und Phil Sokowicz, die das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf im Jahr 2016 gegründet haben.

  • Was bietet Helpcheck an?

    Helpcheck bietet an, Kunden beim Widerruf ihrer Lebensversicherung oder eines Immobilienkredits oder im Kündigungsfall bei der Forderung einer Abfindung zu unterstützen.

  • Was kostet Helpcheck?

    Die Prüfung der Verträge ist bei Helpcheck komplett kostenlos. Kunden zahlst lediglich ein Honorar, wenn es zu einem erfolgreichen Abschluss des Falls kommt.

  • Ist Helpcheck seriös?

    Helpcheck ist TÜV geprüft und arbeitet mit vielen unabhängigen Anwälten in ganz Deutschland zusammen. Dadurch entsteht ein seriöser Eindruck.

Fazit: Risikofreie Überprüfung deiner Verträge

Wenn du die Voraussetzungen erfüllst, um deine Lebensversicherung, deine Kündigung oder deinen Immobilienkredit zu überprüfen, geht das mit Helpcheck einfach und unkompliziert.

Da du nur ein Honorar an die Plattform zahlen musst, wenn dein Fall erfolgreich ausgeht, gehst du mit der Überprüfung kein Risiko ein. Wenn du also deine Verträge kostenlos überprüfen lassen möchtest, solltest du dir Helpcheck einmal genauer ansehen. Das funktioniert auf der Website komplett digital von Zuhause aus und dauert nur wenige Minuten.

Jetzt kostenlos Verträge prüfen


Hinweis: Alle Inhalte sind keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung. Sie dienen zur Information und Unterhaltung. Wir übernehmen keine Verantwortung für Risiken oder Verluste. Verzichte niemals auf deine eigene gründliche Recherche! Links können Affiliate-Links sein.