Krypto-Sparpläne Kryptowährungen Sparplan Bitcoin Ethereum BISON

Krypto-App BISON ermöglicht jetzt Krypto-Sparpläne auf Bitcon & Co.

BISON, die Krypto-App der Börse Stuttgart, rüstet auf: Neben der neuen BISON-Webversion gibt es jetzt ganz neu auch Krypto-Sparpläne. Wir zeigen dir, wie du einen Krypto-Sparplan auf Bitcoin, Ethereum oder andere Währungen in BISON einrichten kannst.

BISON: So legst du los

Bevor wir loslegen, kurz die Information, wie du dir dein kostenloses Depot bei BISON eröffnen kannst. Dazu klickst du auf der Website einfach auf „Depot eröffnen“. Die Depoteröffnung dauert unter 10 Minuten und funktioniert dank Video-Identifizierung komplett digital von Zuhause aus.

💡 Hinweis: Wenn du in den ersten 30 Tagen für mindestens 50 Euro handelst, schenkt dir BISON 20 Euro in Bitcoin. Nutze dafür einfach unseren Link, der Empfehlungscode "finanzentdecker" ist dann schon eingestellt.

Jetzt kostenloses Depot eröffnen

Sparpläne verhindern schlechtes Market Timing

Das Market-Timing ist schon bei den langweiligsten der langweiligen Aktien eine mittelschwere Herausforderung. Aus diesem Grund investieren viele Anleger mit Aktien-Sparplänen oder ETF-Sparplänen jeden Monat einen kleinen Betrag in die Wunschaktien oder -ETFs.

So entsteht der sogenannte Cost-Average-Effekt: Du kaufst also über die Zeit zu Durchschnittskursen – mal etwas zu teuer, mal etwas zu günstig, aber im Mittel liegst du damit im Durchschnitt. Dadurch umgeht man kompliziertes und fast unmögliches Market Timing.

Neu: Krypto-Sparpläne bei BISON

Bei hochvolatilen Kryptowährungen ist das natürlich noch schwerer. Wer eine Kryptowährung kaufen möchte, kann schon Sekunden nach dem Kauf mehrere Prozent im Plus oder Minus sein. Aus diesem Grund kann sich für langfristige Anleger auch hier ein Krypto-Sparplan lohnen. Hier haben wir bereits erklärt, wie du dir einen Bitcoin-Sparplan bei Coinbase einrichten kann.

Durchschnittskosteneffekt Cost Average Effekt Kryptowährungen Sparplan BISON
Der Cost-Average-Effekt (Bild: Screenshot / BISON)

Jetzt bietet auch BISON, die Krypto-App der Börse Stuttgart, Krypto-Sparpläne an. Natürlich haben wir uns das sofort angeschaut und zeigen dir, wie auch du Kryptowährungen per Sparplan besparen kannst.

Schritt-für-Schritt: So richtest du dir einen Krypto-Sparplan ein

Um dir einen Krypto-Sparplan bei BISON einzurichten, findest du in der BISON-Webversion einen neuen Menü-Punkt „Sparplan“. In der BISON-App für iOS- und Android-Geräte findest du die Krypto-Sparpläne unter „Manager“ und dann oben unter „Sparplan“.

Schritt 1: Klicke auf „Neuer Sparplan“

Im ersten Schritt musst du einen neuen Krypto-Sparplan einrichten. Dazu klickst du im Sparplan-Menü auf „Neuer Sparplan“. Das bringt dich zu den Detaileinstellungen.

BISON Krypto-Sparplan Bitcoin Ethereum
Klicke auf „Neuer Sparplan“

Schritt 2: Wähle deine Kryptowährung aus

Im nächsten Schritt musst du auswählen, für welche Kryptowährung du deinen Sparplan einrichten möchtest. Zur Auswahl stehen Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Ethereum (ETH), Chainlink (LINK), Litecoin (LTC), Ripple (XRP), Uniswap (UNI), Cardano (ADA), Solana (SOL) und Polkadot (DOT), also alle aktuell von BISON angebotenen Kryptowährungen.

BISON Kryptowährungen Sparplan Bitcoin Ethereum Krypto-Sparpläne
Wähle deine Kryptowährung aus

Schritt 3: Richte deinen Sparplan ein

Hast du dich für eine Kryptowährung entschieden (in unserem Beispiel richten wir einen Bitcoin-Sparplan ein), hast du drei Optionen:

  1. Betrag: Wie viel Geld möchtest du pro Ausführung in diese Kryptowährung investieren? Das Minimum liegt bei nur einem Cent pro Ausführung.
  2. Intervall: Wie häufig soll der Krypto-Sparplan ausgeführt werden? Du hast die Wahl zwischen wöchentlich, monatlich und quartalsweise.
  3. Ausführungstag: Wann soll dein Krypto-Sparplan ausgeführt werden? Du hast die Wahl zwischen allen sieben Wochentagen von Montag bis Sonntag.
BISON Krypto-Sparpläne Sparplan Bitcoin Ethereum Litecoin Uniswap Ripple
Richte deinen Krypto-Sparplan ein

Schritt 4: Krypto-Sparplan abschließen

BISON fasst dir deine Einstellungen rechts nochmal als praktischen Satz zusammen. So können Missverständnisse verhindert werden. Wenn du zufrieden bist, klickst du auf „Weiter“ und bestätigst, dass du dein BISON-Konto immer rechtzeitig mit dem Geld deckst, das für deinen Krypto-Sparplan gebraucht wird. Das war’s, du hast deinen Sparplan fertig eingerichtet.

Häufig gestellte Fragen

In unserer FAQ-Sektion beantworten wir kurz und kompakt häufig gestellte Fragen rund um die Krypto-Sparpläne bei BISON.

  • Welche Krypto-Sparpläne bietet Bison an?

    Bison bietet Krypto-Sparpläne auf alle verfügbaren Kryptowährungen an. Das sind: Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Chainlink, Litecoin, Ripple und Uniswap.

  • Was kostet ein Krypto-Sparplan bei Bison?

    Ein Krypto-Sparplan bei Bison kostet nur den Spread von 0,75 Prozent pro Order. Dieser Spread gilt für alle angebotenen Kryptowährungen.

  • Was ist die Mindestsumme für einen Krypto-Sparplan bei Bison?

    Ein Krypto-Sparplan bei Bison kann schon ab einem Cent pro Ausführung eingerichtet werden. Die Ausführungen sind wöchentlich, monatlich oder quartalsweise möglich.

Fazit: Krypto-Sparpläne werten BISON weiter auf

Die neuen Krypto-Sparpläne werten die BISON-App weiter auf und grenzen sie auch weiter von der hauseigenen Konkurrenz BSDEX sowie anderen Kryptobörsen ab. Wenn du auf der Suche bist nach einer App, mit der du Sparpläne auf Kryptowährungen einrichten kannst, solltest du dir BISON einmal anschauen.

Dazu klickst du auf der Website einfach auf „Depot eröffnen“. Die Depoteröffnung dauert unter 10 Minuten und funktioniert dank Video-Identifizierung komplett digital von Zuhause aus.

💡 Hinweis: Wenn du in den ersten 30 Tagen für mindestens 50 Euro handelst, schenkt dir BISON 20 Euro in Bitcoin. Nutze dafür einfach unseren Link, der Empfehlungscode "finanzentdecker" ist dann schon eingestellt.

Jetzt kostenloses Depot eröffnen


Hinweis: Alle Inhalte sind keine Anlage-, Steuer-, Versicherungs- oder Rechtsberatung. Sie dienen zur Information und Unterhaltung. Wir übernehmen keine Verantwortung für Risiken oder Verluste. Verzichte niemals auf deine eigene gründliche Recherche. Links können Affiliate-Links sein.

Tobias Gillen ist Unternehmer, Journalist und Buch-Autor. Neben seiner Position als Geschäftsführender Gesellschafter der BASIC thinking GmbH hat er 2017 das Online-Magazin FINANZENTDECKER gegründet. Seit 2020 ist er Mitglied bei »Leaders for Climate Action«.